Die Wölfin – Frauengeschichten aus dem Drogenmilieu

Mittwoch, 24. Mai 2023, 19.30 Uhr

Anhaltspunkt

Eva Polli hat vor einigen Jahren Mut machende Geschichten für Frauen im Drogen- und Prostitutionsmilieu geschrieben. Sie liest einige davon und erzählt von ihrer damaligen Arbeit auf der Gasse. Mit Gelegenheit für Fragen und Diskussion.

Eva Polli hat vor einigen Jahren Mut machende Geschichten für Frauen im Drogen- und Prostitutionsmilieu geschrieben. Sie liest an diesem Abend einige davon und erzählt von ihrer damaligen Arbeit auf der Gasse in Zürich.
Dazwischen und im Anschluss gibt es die Gelegenheit für Fragen und Diskussion – nicht zuletzt auch zur damaligen und heutigen Drogenpolitik in Zürich und der Schweiz allgemein.

Flyer_Gassenarbeit_2.pdf (PDF Datei, 0.4 MB)